Macht ein Tischkicker uns zu einer #NewWork-Organisation?

Wenn es doch nur so einfach wäre: ein Tischkicker, ein paar Sitzsäcke und das Großraumbüro wird umbenannt in OPEN SPACE: fertig ist New Work, jener heilige Gral, den es bitte bis Quartalsende zu erreichen gilt – ein QuickWin eben.

Bei NewWork geht es um eine kulturelle Revolution. Mitarbeiter sollen bereit sein, Innovation als permanenten Prozess zu leben. Damit dies klappt, braucht es natürlich bestimmte Arbeitsbedingungen, vor allem aber eine offene Kultur, in der Menschen sinn- und wertstiftend zusammenarbeiten können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.